DECAF Blog

Web company based in Berlin and Langenberg/NRW, Germany: UX, BEM, React, Vue, Laravel, CMS.

Hey Berlin, 3 seats available in our office near S-Friedrichstraße. Come join us? Ping me for details! 🏳️‍🌈

Office view

$ npm ruin dev

I switched over to US kezboard lazout some weeks ago and still mess up with some kezs. Holz molz!

How to build a simple map for your community

How to create a simple but beautiful world map powered by GitHub Pages and Leaflet that allows for your users to add and manage their entries themselves.

Read full post »

REDAXO mit Docker 🐳

Falls ihr schon immer REDAXO testen wolltet, bisher aber keine Zeit oder Lust hattet, eine Entwicklungsumgebung einzurichten, das Setup zu durchlaufen und eine Demo zu installieren, könnt ihr mal unser Docker-Setup benutzen, das wir neulich bei Friends Of REDAXO veröffentlicht haben.

Das Paket ist sehr ausführlich dokumentiert und soll vor allem auch eine Hilfe für Einsteiger_innen 🚀 sein, die noch keine Docker-Erfahrung mitbringen. Mit ganz wenig Aufwand habt ihr am Ende eine schicke Entwicklungsumgebung mit einem lauffähigen REDAXO CMS, das eine umfangreiche Website-Demo implementiert hat:

Screenshot der REDAXO-Basisdemo

Das Paket eignet sich also für Leute, die mit Docker rumspielen wollen, und für Leute, die mit REDAXO rumspielen wollen. Wer beides will, bekommt den Jackpot! 🎉


Kurzanleitung in 3 Schritten

  1. Installiere Docker für dein System.
    Falls du Windows 7 benutzt, brauchst du die Docker Toolbox. In der Docker-Konfiguration musst du die Ordner freigeben, mit denen Docker arbeiten darf.
  2. Benutze docker-compose up -d.
    Damit wird Zeug aus dem Netz geladen und ein Haufen Text durch deine Konsole laufen. Wenn der Eingabe-Prompt wieder erscheint, wurden deine Docker-Container gestartet, jedoch ist REDAXO noch nicht fertig. Warte einfach noch 1-2 Minuten…
  3. REDAXO ist im Browser erreichbar unter http://localhost:20080.
    In den REDAXO-Adminbereich kommst du über http://localhost:20080/redaxo mit den Logindaten admin/admin.

Infos und Hilfe

Ausführliche Informationen erhälst du auf der Projektseite: https://github.com/FriendsOfREDAXO/redaxo-mit-docker

Falls du Hilfe brauchst, Fragen hast oder allgemein an REDAXO interessiert bist, besuche am besten den Slack-Chat. Eine Einladung zum Slack bekommst du hier: https://redaxo.org/slack/

Wacker’s

Wacker’s Kaffee, Frankfurt

Frankfurt im Haus. Sehr schokoladig. Danke, Björn!

Cafe Cubano

Cafe Cubano

🇨🇺 Coffee from Cuba thanks to @bjoernenglert!

REDAXO mit Gulp, Browserify, PostCSS und Bimmelbam

Bei den Friends Of REDAXO haben wir gestern einen Frontend-Workflow zur Entwicklung einer REDAXO-Website veröffentlicht. Die daraus generierte Website schaut dann so aus:

Screenshot

Komponenten und Funktionen

  • Yarn als package manager
  • Gulp als task runner
  • Sass und PostCSS für CSS (mit Autoprefixer, cssnano und Bimmelbam)
  • ES2015 mit Babel und Browserify für schönes JavaScript
  • Nunjucks Templates (für den Prototyp, könnten aber auch für JavaScript-Komponenten verwendet werden)
  • ein konfigurierbarer Modernizr (weil es geht)
  • Bilder werden minifiziert
  • SVGs werden kombiniert und ins HTML gebracht (für Icons)
  • Bootstrap und Google Material Icons werden als externe Komponenten (via npm) eingebunden
  • BrowserSync für Live-Reload und zum Test auf verschiedenen Geräten

Links zum Projekt

https://github.com/FriendsOfREDAXO/redaxo-mit-bimmelbam

Anlaufstellen für Fragen, Anmerkungen oder bei Problemen:

The Value of attending conferences
https://foobartel.com/articles/value-of-conferences

Good read, but I’m still not excited about confs. Too much talk/input for me.

This week’s favorite: Joachim Pastor - Fixi